Irisdiagnostik

Irisdiagnostik

ist ein diagnostisches Verfahren, welches dabei hilft, das Vorhandensein der Dispositionen/Konstitution von Dissbalancen des Körpers unterscheiden zu können.

Das bedeutet, jeder von uns hat eingebaute Körperventile z.B. Durchfall bei Stress. Reagiert der Körper über das Ventil würde man diese Reaktion noch nicht als krank bezeichnen.